Baubiologischer Standortexperte Joachim KaiserAusbildung zum Baubiologischen Standortexperten!

  • Werden Sie Baubiologischer Standortexperte……
  • Schaffen Sie gesunde Schlafplätze.
  • Erleben Sie einen neuen Beruf als Berufung.
  • Starten Sie mit at-home sicher und einfach in die Selbständigkeit.
  • Profitieren Sie von der praxisbezogenen Ausbildung und
    dem schlüsselfertigen Konzept.

Erfolg ist das, was Menschen antreibt.

Seit mehr als 10 Jahren unterstützt und zertifziert at-home Baubiologische Standortexperten und eröffnet auch Quereinsteigern eine neue berufliche Perspektive im Wachstumsmarkt Gesundheit. Dabei greift at-home  als Erfolgskonzept den ältesten und wichtigsten Wunsch der Menschheit auf: "Gesunder Schlaf und ein unbeschwertes Leben!" Diesen Wunsch bedient at-home mit einer erstklassigen Dienstleistung.

Die Baubiologischen Standortexperten lernen in der praxisbezogenen Ausbildung Gebäude, hier vorrangig die Schlafzimmer, zu untersuchen auf natürliche und technische Strahlenfelder.

Das Ziel ist, störungsfreie Rückzugszonen zu finden oder bei Bedarf durch hochwertige Abschirmlösungen zu schaffen.

Die Baubiologischen Standortexperten lernen zudem präventiv tätig zu werden und Bauherren sowie Archtiketen in der Planungsphase eines Hauses zu beraten um Voraussetzungen für ein unbelastetes Heim und gesunde Schlafplätze zu schaffen.     

  

Felder, die durch Haushaltsstrom oder Funktechnik verursacht werden, werden vom Körper als Licht,  bzw. Lichtblitze wahrgenommen und stören die Arbeitsweise des Immunsystems und den Schlaf- und Regenerationsprozess erheblich.

Couple giving two young children piggyback rides smilingWollen Sie anderen Menschen helfen?

  • Haben Sie Lust, einen neuen Beruf zu erlernen und damit anderen Menschen helfen gesünder und besser zu leben?
  • Sind Sie hochmotiviert, belastbar und kretiv?
  • Haben Sie Lust, die Welt ein bisschen besser und gesünder zu machen?
  • Wollen Sie frei sein und Ihre Termine selbst bestimmen?
  • Wollen Sie selbständige und flexible Arbeitszeit?
  • Möchten Sie Ihr Leben endlich selbst bestimmen?
  • Möchten Sie Ihr eigener Chef, Ihre eigene Chefin sein?

Hier können Sie sich anmelden zum kostenlosen:  "Info-Gespräch in Horstmar".

 

Vortrag_Baubiolog_Experte_Seb_Dirr_Gesundh_Risiko_Schlafplatz_04Sie wollen Unternehmer/in in einem Markt der Zukunft werden?

Statistiken der Weltgesundheitsorganisation zeigen, dass weltweit chronische Krankheiten, wie Allergien, Neurodermitis, Arthritis, Herz- und Kreislaufstörungen, Diabetes, Rheuma, Krebs etc. zunehmen, obwohl Milliarden von Euro zur medizinischen Forschung ausgegeben werden und die Pharmaindustrie Rekordumsätze schreibt. Die häufigsten Todesursachen laut Statistischem Bundesamt waren in den letzten Jahren in Deutschland Krankheiten des Kreislaufsystems sowie bösartige Neubildungen (Krebs).

Umfrageergebnisse besagen, dass

  • jeder vierte in Deutschland unter Schlafstörungen leidet,
  • vier Millionen Menschen ohne Schlaf- und Schmerzmittel nicht mehr auskommen können.
  • die WHO stellt fest: 90 % aller Erkrankungen sind mehr oder minder durch veränderte Umweltbedingungen verursacht.
  • 30 % aller Versicherten sind durch Umwelteinflüsse krank geworden, sagen die Krankenkassen.
  • Jeder vierte hat ein geschädigtes Immun-, Hormon- oder Nervensystem.
  • Jeder Dritte ist Allergiker, so die Deutsche Gesellschaft für Umwelt- und Humantoxikologie.
  • Und das Bundesgesundheitsministerium stellt fest: Jeder Dritte ist umweltkrank!
     

Diesen Menschen können Sie helfen; denn in vielen Fällen ist die Ursache ein gestörter Schlafplatz!
Elektrosmogbelastung am Schlafplatz

  • 20 Millionen Menschen leiden unter Schlafstörungen lt. einer Studie der DAK aus 2009.
  • Jährlich werden ca. 4 Milliarden Euro für Schlaf- und Schmerzmittel ausgegeben.
  • Jede sechste Ehe bleibt ungewollt kinderlos.
  • 10 Millionen Menschen leiden morgen unter Migräne oder Rückenschmerzen.
  • 8 Millionen Menschen leiden unter Restless Legs
  • Lt. Statistik sind 15  aller siebenjährigen Schulkinder Bettnässer
  • täglich ca. 1.500 Neuerkrankungen an Krebs

Die Natur hat unseren Körper so konzipiert, dass er sich selbst heilen kann. Unser Immunsystem wehrt sich dabei gegen die Fremdstoffe, die uns krank machen – und bekämpft sie, bis wir wieder gesund sind. Neueste Forschungen zeigen dabei, dass dies nicht nur bei „kleineren“ Erkrankungen wie Erkältungen der Fall ist: Das Immunsystem ist auch unser wichtigster Unterstützer, wenn es um die Bekämpfung schwerer Krankheiten, wie zum Beispiel Krebs geht.

 

Melatonin ist der Schlüssel!
Das körpereigene Hormon Melatonin wird hauptsächlich nachts bei Dunkelheit von der Zirbeldrüse produziert. Melatonin ist "Boss" des Immun- und Hormonsystems. Erdstrahlen, Wasseradern und Elektrosmog am Schlafplatz wirken wie Licht und stören dadurch die nächtliche Melatoninproduktion.
Die Folge: Immun- und Hormonsystem werden geschwächt, Körperabwehrsysteme und Selbstheilungskräfte versagen im Laufe der Zeit, die automatische
Selbstregenerierung während der Nacht funktioniert nicht mehr!

SCHLAF DICH GESUND.

Erkennt ein starkes Immunsystem Krankheitserreger in unserem Körper bekämpft es diesen sofort. Aber nicht nur das – es kann auch prophylaktisch wirken und so vor Krankheiten schützen. Was viele nicht wissen: heilende Hormone wie Melatonin werden hauptsächlich nachts gebildet. Daher ist ein gesunder Schlaf unerlässlich.

GESUNDER SCHLAF ZUM SCHUTZ VOR KRANKHEIT UND KREBS

Heilende Hormone und Botenstoffe bildet der Körper nachts im Schlaf selbst, zum Beispiel auch das Hormon Melatonin. Die Bildung heilender Hormone, die Regeneration im Körper und gesunder Schlaf sind direkt miteinander verbunden und bedingen sich gegenseitig. Aus dieser Beobachtung heraus resultiert unser Ansatz.

Unsere Baubiologischen Standortexperten suchen die Gründe für schlechten Schlaf oder gesundheitliche Probleme nicht im medizinischen BereichWir finden die Ursachen in Ihrem direkten Umfeld!
 

Unsichtbares Licht zerstört die Dunkelheit der Nacht!

belasteter BettplatzDUNKELHEIT HEISST ERHOLUNG
Dabei ist nicht nur die heutige Lichtverschmutzung gemeint: Felder, die durch den Haushaltsstrom oder hauseigene Sender verursacht werden, werden vom Körper ebenso als „Licht oder Lichtblitze“ wahrgenommen und stören so den Schlaf- und Regenerationsprozess erheblich.

Meist stammen diese von Mobiltelefonen, WLAN-Netzen und eingeschalteten Elektrogeräten (wie der Radiowecker oder die Nachttischlampe), aber auch natürliche Gegebenheiten wie Wasseradern oder das Erdmagnetfeld stören die Arbeitsweise des Immunsystems – und verhindern so, dass sich Ihr Körper selbst heilt.

Erfahren Sie mehr über die Partner-Ausbildung beim
kostenlosen Info-Gespräch in Horstmar!

Sie erfahren alles über:

eine erprobte Geschäftsidee
Ausbildung und Produkte
Markt
Marketing-Konzeption 
Investition 
Verdienstmöglichkeiten
Zukunftschancen

mehr als 20.000 zufriedene Kunden erstklassig
gewaltig
professionell
überschaubar
überdurchschnittlich
riesig

                 
 

                                                                                    

 

 

 

Sie können in diesem Beruf von zu Hause aus arbeiten.
Sie benötigen kein Ladenlokal, kein Personal und auch kein Lager.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Annemarie Heuer & Wilfried GellrichWir sind kein annonymes Konzernimperium, sondern eine Gemeinschaft von Menschen, die anderen Menschen mit Ihrem KNOW HOW das Leben leichter und gesünder machen will. Das gilt für unsere Baubiologischen Standortexperten ebenso wie für unsere Kunden. Wir helfen unseren Partnern beim Aufbau einer sicheren Existenz und steigern die Lebensqualität unserer Kunden.

Informieren Sie sich über die Ausbildung zum Baubiologischen Standortexperten bei at-home und profitieren Sie vom Start weg von unserer Erfahrung, die wir im Laufe der vielen Jahre gesammelt haben.

Wir laden Sie ein zu einem Tag, der Ihr Leben verändern wird.
Melden Sie sich jetzt hier an zu einem Info-Gespräch in Horstmar.

BAUBIOLOGIE – „Die Lehre vom gesunden Wohnen!“

und Ihr Schlüssel zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden und vielleicht einer neuen beruflichen Erfüllung.

Die baubiologische Fachliteratur kennt zahlreiche Krankheiten, die in direktem Zusammenhang mit Schlafstörungen stehen. Zu den häufigsten zählen hierbei Migräne, Rheuma, Bettnässen, Rückenschmerzen und Depressionen….